Outdoor-Yoga Trainerin Ausbildung: Yoga auf dem Wasser, im Wald, im Naturschutzgebiet und am Strand

Weiterbildung für Yogalehrer:innen, Therapeut:innen und Interessierte, die Spaß am Yoga haben und Neues ausprobieren möchten – auch als Bildungsurlaub in Hamburg und Schleswig-Holstein möglich.

Das erwartet dich:

  • Yoga zum Sonnenaufgang und -untergang am Travemünder Strand
  • Atemübungen, Breathwalk (Gehmeditation) und Waldbaden zum Auftanken, Durchatmen und Reinigen
  • Einführungsworkshop und Yogaeinheit auf dem Stand-Up-Paddel-Board
  • Achtsamkeits-Spaziergang mit verschiedenen Übungen, die du im Alltag für dich selbst oder für deine Yogaschüler/Klienten/Patienten einsetzen kannst
  • Lachyoga-Wanderung am Brodtener Steilufer mit weitem Blick über die Lübecker Bucht
  • Meditationen zu den Themen Durchlässigkeit, Verbindung, Erdung
  • Outdoor-Yoga Theorie: zu Standorten, Wetter, Zielgruppen, Jahreszeiten etc.
  • Optional: Yoga & Atem Segeltörn am Freitag ab 16:00 Uhr (auch separat buchbar unter www.yogaschiff.de )
Ausbildung zum Outdoor-Yoga-Trainer

In der Weiterbildung lernst du:

  • Für Yoga-Lehrer:innen / Therapeut:innen / Pädagog:innen:    
    Für deine Teilnehmer individuell passende Übungseinheiten zu erstellen, die du mit ihnen zusammen in der Natur durchführen kannst. Du erhältst spezielles Hintergrundwissen und erlebst durch die Praxiseinheiten, wie du Outdoor-Yoga-Einheiten an verschiedenen Naturorten, Wetterbedingungen und deiner Zielgruppe anpasst. Du lernst Konzepte zu erstellen für Outdoor-Yoga Einzelstunden oder themenbezogene Workshops bzw. Übungseinheiten, die deine Klienten/Patienten/Schüler abholen und zu mehr Wohlbefinden beitragen. Dies kann ein guter Beitrag zur Regeneration oder Prävention sein.
  • Für Yoga-Interessierte: Genieße Outdoor-Yoga an verschiedenen Naturorten während der Woche zu praktizieren. Du erlebst die positiven Wirkungen von Yoga, Atemübungen, Achtsamkeitsübungen, Waldbaden und Meditationen. In den Theorieeinheiten kannst du deine Fragen dazu gerne stellen. In dieser Woche kannst du dich mit viel frischer Energie auftanken, den Kopf freibekommen, tief entspannen und erhältst auch Inspirationen für deinen Alltag, wie du Outdoor-Yoga Elemente in dein Leben einbauen kannst um deine Gesundheit zu unterstützen. 

Zusätzlich erhältst du:

  • Ein ausführliches, anschauliches Skript, mit dem du die Ausbildung begleiten und nacharbeiten kannst.

  • Eine Teilnahmebescheinigung / ein Zertifikat

  • Ein offenes Ohr für persönliche Fragen: Du kannst jederzeit deine Fragen stellen oder von deinen Erfahrungen berichten.

  • Eine tolle Gruppe zum offenen Austauschen! Besonders auch für meine Yogakolleginnen sehr wertvoll. Stelle mir alle Fragen, die dir auf dem Herzen liegen, z. B. auch zu Yoga-Schülern mit besonderen Einschränkungen/Anforderungen etc.

BILDUNGSURLAUB - sichere dir 5 zusätzliche Urlaubstage!

Du hast gegebenenfalls die Möglichkeit bei deinem Arbeitgeber, 5 Tage pro Jahr als Bildungsurlaub zu beantragen, wenn du im pädagogischen oder gesundheitlichen beruflichen Umfeld oder als Multiplikator arbeitest. Dies ist in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Berlin und Saarland aktuell möglich. 

Den detaillierten Stundenplan für den Bildungsurlaub sowie den Bildungsurlaub-Anerkennungsbescheid kannst du gerne per E-Mail anfordern info@yogazentrum-travemuende.de

Yoga am Strand von Travemünde

Termine und Investition

  • 15.-19.07.2024 (ab 490 € Frühbucher bis 29.02.24, danach 540 €) 

  • 29.07.-02.08.2024 (ab 490 € Frühbucher bis 29.02.24, danach 540 €)

  • 19.-23.08.2024 (ab 490 € Frühbucher bis 29.02.24, danach 540 €)

  • 40 h von Montag - Freitag inkl. Pausen; Ende am Freitag um 12 Uhr

  • Anfahrt, Unterkunft und Verpflegung werden durch die Teilnehmer selbst organisiert.
  • Dank des Bildungsurlaubs in Hamburg, Schleswig-Holstein, Berlin und Saarland: 5 zusätzliche, bezahlte Urlaubstage von deinem Arbeitgeber, wenn du im pädagogischen oder gesundheitlichen beruflichen Umfeld oder als Multiplikator arbeitest.

Liebe Steffi,

Die Outdoor-Yoga Woche hat mir so gut getan!

Sie kamen genau zum richtigen Zeitpunkt! Ich brauchte das so sehr auch als Auszeit für mich als Tanzschulleiterin und Yogalehrerin.

Täglich so viele tolle und abwechslungsreiche Yogastunden draußen zu erleben war großartig! Ich habe viel als Inspiration für meine Gruppen mitgenommen! Danke dir für Alles!

Alles
Liebe

Susanne

Liebe Steffi,

Das war eine großartige Ausbildungswoche mit sooo viel Lachen, Luft, Sonne, Wind, Wellen, Wasser und tollen Menschen!

Die Yogaeinheiten waren sehr verständlich angeleitet. Beeindruckt hat mich auch die Wirkung des Waldbades. Ich habe so viele neue Übungen und Meditationen gelernt, kann es kaum erwarten, sie mit meinen Yogaschülern umzusetzen.

Super lustig war auch die Lachyoga-Wanderung :-)) Liebe Grüße auch an Mine vom SUP-Yoga. Das habe ich zum ersten Mal gemacht! So toll! Danke!

 Franzi

Steffi Kinter - Outdoor-Yoga

Über mich - Stefanie Kinter 

Seit 20 Jahren folge ich meinem Herzen immer mehr und bin glückliche hauptberufliche Yogalehrerin. Ich leite das Yogazentrum Travemünde an der Ostsee, welches ein beliebtes Ausbildungsinstitut für Yoga, Yogatherapie und ganzheitliche Gesundheit ist. Meine neueste Leidenschaft ist die Osteopathie, die ich in den letzten Jahren intensiv gelernt habe. Die Sichtweise aus der Osteopathie hat mir als Yogalehrerin so sehr die Augen geöffnet! Ich war auf der Suche nach Möglichkeiten, in den Körper der Yogaschüler „hineingucken“ zu können.

Ich möchte mit meinen Fortbildungsreihen bzw. Ausbildungen das wertvolle Wissen den Menschen  an die Hand zu geben. Damit sie sich selbst um ihre Gesundheit bzw. Ich hr „in Balance“ kommen, kümmern können. Und ich möchte meinen Yoga-Kollegen:innen ein vertiefendes Verständnis von ganzheitlicher Gesundheit geben, damit sie kompetent und selbstbewusst nicht mehr „Yoga von der Stange“, sondern zB ganz individuelle, hilfreiche Yogatherapie-Stunden unterrichten können. 

Bei Fragen schreibe mir gerneinfo@yogazentrum-travemuende.de

Ich freue mich auf Dich! Liebe Grüße Steffi